Integratives Modell

In der Lina-Pfaff- Realschule plus findet nach der Orientierungsstufe (5./6. Jahrgangstufe) eineDifferenzierung in Grundkurse und Erweiterungskurse statt:


- in Mathematik und Englisch ab Klassenstufe 7,
- in Deutsch, Physik und/oder Chemie spätestens ab Klassenstufe 9.


Die Schülerinnen und Schüler bleiben dabei in aller Regel bis Ende der regulären 9. Jahrgangstufe in ihrer Klassengemeinschaft, der sie bei Einschulung zugeordnet wurden. Im 9. Schuljahr haben dieSchülerinnen und Schüler, die die besondere Berufsreife oder Berufsreife anstreben Dienstag den
Praxistag in einem Betrieb ihrer Wahl. Die Schülerinnen und Schüler, die den Qualifizierten Sekundarabschluss I anstreben erhalten dienstags, in eigens gebildeten Lerngruppen, Unterricht auf Erweiterungsniveau. Sie nehmen nicht am Praxistag teil.

 

Abschlussbezogene Klassen gibt es an der Lina-Pfaff-Realschule plus lediglich zwei Klassen: Die „Keiner-ohne-Abschluss-Klasse“ zur Erlangung der Berufsreife im freiwilligen 10.Schuljahr und die 10. Klasse, um den qualifizierten Sekundarabschluss zu erlangen.

Lina-Pfaff-Realschule plus

Friedrichstraße 75

67655 Kaiserslautern

Tel:  0631-68898

Fax: 0631-696032

E-Mail:  friedrichstrasse@lina-pfaff.de